Fandom

Codegeass Wiki

Gurek MK-II

90Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Die Guren Mk-II (紅蓮弐式, Guren "Nishiki) war ein Prototyp Knightmare Modell der indischen Ingenieurin Rakshata Chawla , hergestellt von Japan und gebaut von der Kyoto-Haus .

Es unterscheidet sich radikal von seiner britannischen Kollegen, und 

seine Technologie ist auf Augenhöhe mit den meisten siebten Generation Knightmare Felder, eine Tatsache, die eine Quelle des Stolzes für die Hersteller ist. Die späteren Gekka Modelle wurden auf der Guren der Technologie.

Im Gegensatz zu Britannian gemachte Knightmare Cockpits, die Guren 

Mk-II verfügt über einen unkonventionellen Pilotensitz in Form eines Motorradsitz geformt und ein Ruder-ähnlichen Auswuchs seiner einziehbaren Kopf umgibt. Der einzige vorhandene Gerät im Besitz der Orden des Black Knights und pilotiert Kallen Kozuki .

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki