Fandom

Codegeass Wiki

Knightmare Frames

Kategorienseite

90Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Auflistung der Knightmare Frames

Code Geass: Hangyaku no LelouchBearbeiten

Britannien
Glasgow Die Glasgows sind Kinightmare Frames der vierten Generation und sie waren die ersten, die in einem echten Kampf eingesetzt wurden. Der Glasgow war für verschiedene Knightmare Frames eine Grundlage, die später entwickelt wurden. Sie waren die wichtigste Waffe des Britannischen Reiches bei der Eroberung Japans. Durch diesen enormen Vorteil durch die Humanoiden Panzerritter übertrumpften die Glasgow bei der Eroberung Japans jegliche normale militärische Waffen Japans. Desweiteren ist es mit einem "Stun-Tongpher", einem "Slash-Harken" und einem Sturmgewehr ausgerüstet, jedoch ist es zurzeit ein veraltetes Modell wie man bei einem Landkampf gegen andere Knightmares erkennen kann.
Sutherland RPI-13(Royal Panzer Infantry) Die Sutherlands sind Knightmare Frames der fünften Generation, der aufgrund des erfolgreichen Ergebnisses des Glasgows entwickelt wurde. Insgesamt hat sich bei ihm die Mobilität und das Cockpit verbessert. Desweiteren ist es mit einem "Stun-Tongpher", einem "Slash-Harken" und einem Sturmgewehr ausgerüstet. Er ist der zurzeit am meisten verwendete Knightmare Frame des Britannischen Reiches.
Knightpolice Knightpolice sind rekonstruierte Glasgows für die Polizei. Er besitzt einen "Flasher" im oberen Teil des Cockpits.
Gloucester RPI-209(Royal Panzer Infantry) Die Gloucester sind Knightmare Frames der fünften Generation, die nur von den engsten Vertrauten Cornelias gesteuert werden. Darlton und Guilfords Gloucester sind Burgunder Farbe und die der normalen Soldatenpiloten in bläulich-violett. Desweiteren besitzt Cornelias eigener Gloucester einen Umhang und riesige, markante Hörner auf seinem Kopf. Außerdem besitzen die alle Gloucester eine Lanze, die sich für den Nahkampf eignet.
Lancelot Z-01

Er ist die neueste Waffe des Britannian Force Development-Teams. Der Lancelot ist ein Knightmare Frame der siebten Generation, der von Graf Lloyd entwickelt wurde. Das Verhältnis von Sakuradite im "Core Luminous", dem Zentrum des Yggdrasil, die Quelle der Kraft von Knightmare Frames, ist sehr hoch, was auch der Grund für seine hohen Kampffertigkeiten ist. Es gibt auch verschiedene Stellen im Körper wo das Sakuradite verwendet wird, weshalb er auch die vorherigen Knightmare Frames übertrifft. Der Lancelot ist mit zwei "Slash-Harken" und zwei "Fact Spheres" ausgestattet. Die "Master Vibration Sword" (MVS) befinden sich jeweils auf beiden Seiten des Cockpits. Die MVS schneiden ihre Gegner mit hochfrequenten Schwingungen. Mit der VARIS (ein Gewehrm eine Abkürzung für Variable Ammuniation Repulsion Impact Spitfire) kann man die Abstoßung der Munition kontrollieren.

Der Orden der Schwarzen Ritter
Burai
Gekka
Guren MK-II

==

Code Geass R2: Lelouch of the Rebellion==

Britannisches Reich
Sutherland
Gloucester
Vincent
Vincent Commander Model
Vincent Ward
Vincent 4(Royal Guard Custom)
Gareth
Galahad
Percival
Lancelot Conquista
Lancelot Albion
Tristan
Mordred
Der Orden Schwarzen Ritter
Burai
Gekka
Akatsuki Command Model Zikisan
Zangetsu
Guren Flight-Enabled Version
Guren S.E.I.T.E.N Eight Elements
Shinkirou
Chinesische Föderation
Gang Lou
Shen Hu
Andere
Siegfried

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki