FANDOM


Lloyd Asplund ist der Graf des britannischen Adles und der Erfinder des Elite-Knightmare-Frames, des Lancelots.

Schreibe deinen ersten Abschnitt hier.

CharakterBearbeiten

Ist ein ehemaliger Leutnant Cornel des Militärs. Nach Ausbruch der Krieges gewann er eine Schlacht gegen Britannia, was ihm den Namen Tohdo der Wunder einbrachte. Er wird von Zero rekrutiert, nachdem die japanische Befreiungsfront zerstört wurde. Er ist außerdem ein sehr geschickter Knightmare-Pilot. Er ist Anführer der Vier Heiligen Schwerter, einer der besten Pilotengruppen Japans.

Toudou Kyoshiro ist stark patriotisch eingestellt und besaß in früheren Zeiten einen hohen militärischen Rang. Dort war er der einzige, der im Krieg gegen Britannien eine Schlacht gewann, was zu Folge hatte, dass er den Spitznamen Toudou of Miracles (奇跡の藤堂; Kiseki no Toudou) bekam. Er selber allerdings macht den Eindruck, dass er auf diesen Titel nicht sonderlich stolz ist. Vor der Invasion Britanniens war er der Kampfsportlehrer von Suzaku Kururugi, weswegen er dessen Handlungen teilweise nachvollziehen kann. Trotzdem ändert dies nichts an Toudous Überzeugung und starkem Willen Japan zu befreien.

Jetzt führt er die Four Holy Swords innerhalb der Japanese Liberation Front an, die ihn respektieren und jeden erteilten Befehl loyal befolgen.

ÜberschriftBearbeiten

Dritter Artikelabschnitt. Vergiss nicht den Artikel in eine Kategorie einzuordnen, damit andere Benutzer ihn leichter finden können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki